Menu

user_mobilelogo

primavera2010

DOPPELKONZERT - STADTMUSIKKAPELLE LANDECK & MUSIKKAPELLE HAIMING

Die Stadtmusikkapelle Landeck wurde für Anfang Juli 2010 zum international renommierten und gleichzeitig ältesten Blasorchesterwettbewerb Europas, den „Certamen International de Bandas de la Musica“ nach Valencia (Spanien) eingeladen."

Bis zu diesem Zeitpunkt finden mehrere Konzerte und Initiativen, wie „Die lange Nacht der Blasmusik“ oder ein Doppelkonzert mit dem Tiroler Landesjugendblasorchester in Landeck, statt. Mit dem „PRIMAVERA FRÜHLINGSKONZERT“ am 9. April 2010 wird diese Veranstaltungsreihe eröffnet. Ab 19.30 Uhr lädt die Stadtmusikkapelle Landeck zu einem Sektempfang, mit einer kleinen Frühlings Überraschung für alle Damen, ins Foyer des Stadtsaales Landeck recht herzlich ein. Musikalisch umrahmt wird dieser durch ein „Frühlingserwachen“ des Saxophonensembles, Saxhotline. Ab 20.30 Uhr konzertieren die Musikkapelle Haiming und die Stadtmusikkapelle Landeck im Stadtsaal Landeck. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Konzertgramm, von James Barnes bis Alfred Reed, klassische bis moderne Unterhaltungsmusik sowie große symphonische Werke, oder aber auch die Erstaufführung von „Paisaje Levantino“ (Pflichtstück beim Orchesterwettbewerb in Valencia). Ebenso wird der neue Tonträger der Stadtmusikkapelle Landeck, "Gloriosa", vorgestellt.

 

FOTO HIGHLIGHTS

 

ONLINE TICKET

 
 

ANREISE LANDECK

 
 

ONLINE SHOP