Menu

user_mobilelogo

mupo2005


„FRANZ HUBER, AMEDEO MORETTI & LITO FONTANA“"THE & WORLD MUSIC CONTEST“ 

Bereits jetzt ist das Jahr 2005 ohne Zweifel eines der erfolgreichsten der Stadtmusikkapelle Landeck. Auf Grund der musikalischen Höhepunkte, wie der Sieg beim Landeswertungsspiel in Tirol und eine Gold Medaille bei der Blasmusikweltmeisterschaft 2005 in Kerkrade (NL), präsentiert das Orchester beim jährlich stattfindenden Music Project, am 25. und 26. November 2005 im Stadtsaal Landeck, unter dem Titel „The World Music Contest 2005“ unter anderem auch jene Werke, welche bei der Weltmeisterschaft dargeboten wurden. Weiteres wird im ersten Konzertteil, quasi als Aviso für das „Mozart Jahr 2006“, das Horn Konzert Nr. 3 von W.A. Mozart mit dem Landecker Hornsolisten Franz Huber zu hören sein. 

Im zweiten Teil des Konzertes präsentiert die Stadtmusikkapelle Landeck zwei italienische Künstler der Sonderklasse. Amedeo Moretti, ein renomierter Operntenor aus Neapel, wird gemeinsam mit dem italoargentinischen Posaunenvirtuosen Lito Fontana und der Stadtmusikkapelle Landeck für einen beeindruckenden Abend mit internationalem Flair sorgen. Amedeo Moretti sang in den vergangenen Jahren bei Opern, Operetten und Festivals auf den großen Bühnen Europas. Ebenso war er im Jahr 2005 auf drei Kontinenten, in der „Carnegie Hall“ in New York, im „Teatro Sejong“ in Korea und im „Apollo Theater“ in Griechenland, bei internationalen Produktionen zu hören und sehen. Sein Partner Lito Fontana zählt nicht nur in Fachkreisen zu den besten Posaunisten Europas. 

 

Das Cäcilienkonzert und Music Project 2005 der Stadtmusikkapelle Landeck wird ein wahres Klangerlebnis sein, denn der musikalische Leiter Helmut Schmid und seine Musiker/Innen haben sich neben der Zusammenarbeit mit internationalen Gastsolisten, wieder der Interpretation eines exquisiten Konzertprogramms angenommen. So gelangen neben Kompositionen u.a. von Richard Strauss, W.A. Mozart, James Barnes, Alfred Reed, auch eigene Arrangements für symphonisches Blasorchester und Opern Tenor, zur Aufführung.

FOTO HIGHLIGHTS

  • MUSIC PROJECT 200500
  • MUSIC PROJECT 200501
  • MUSIC PROJECT 200502
  • MUSIC PROJECT 200503
  • MUSIC PROJECT 200504
  • MUSIC PROJECT 200505
  • MUSIC PROJECT 200506
  • MUSIC PROJECT 200507
  • MUSIC PROJECT 200508
  • MUSIC PROJECT 200509
  • MUSIC PROJECT 200510
  • MUSIC PROJECT 200511
  • MUSIC PROJECT 200512
  • MUSIC PROJECT 200513
  • MUSIC PROJECT 200514
  • MUSIC PROJECT 200515
  • MUSIC PROJECT 200516
  • MUSIC PROJECT 200517
  • MUSIC PROJECT 200518
  • MUSIC PROJECT 200519
  • MUSIC PROJECT 200520
  • MUSIC PROJECT 200521
  • MUSIC PROJECT 200522
  • MUSIC PROJECT 200523
  • MUSIC PROJECT 200524
  • MUSIC PROJECT 200525
  • MUSIC PROJECT 200526
  • MUSIC PROJECT 200527
  • MUSIC PROJECT 200528
  • MUSIC PROJECT 200529
  • MUSIC PROJECT 200530
  • MUSIC PROJECT 200531
  • MUSIC PROJECT 200532
  • MUSIC PROJECT 200533
  • MUSIC PROJECT 200534
  • MUSIC PROJECT 200535
  • MUSIC PROJECT 200536
  • MUSIC PROJECT 200537
  • MUSIC PROJECT 200538
  • MUSIC PROJECT 200539
  • MUSIC PROJECT 200540
  • MUSIC PROJECT 200541
  • MUSIC PROJECT 200542
  • MUSIC PROJECT 200543
  • MUSIC PROJECT 200544
  • MUSIC PROJECT 200545
  • MUSIC PROJECT 200546
  • MUSIC PROJECT 200547
  • MUSIC PROJECT 200548
  • MUSIC PROJECT 200549
  • MUSIC PROJECT 200550
  • MUSIC PROJECT 200551
  • MUSIC PROJECT 200552
  • MUSIC PROJECT 200553
  • MUSIC PROJECT 200554
  • MUSIC PROJECT 200555
 

ANREISE LANDECK

 
 

ONLINE SHOP